Das Reflexionstool

Simsalabim

Hier entsteht ein Blog, auf dem Arbeitende selbst zu Wort kommen. Jeder, der arbeitet oder mal gearbeitet hat – egal, ob bezahlt (sämtliche Branchen der Erwerbsarbeit) oder unbezahlt (Haushalt, Kindererziehung, Angehörigenpflege, Ehrenamt, etc.) – ist willkommen, einen Artikel mit Einblicken in die eigene Arbeit einzureichen.

Floating Item
Floating Item
Floating Item
Floating Item
Floating Item
Floating Item
Floating Item

Bla Bli Blubs

Wie du mit dem Tool umgehen solltest und welchen Nutzen es hat

Das Hauptargument des Projekts ist, dass Arbeit nicht nur zu individuellem Wohlergehen beiträgt, sondern auch einen Rahmen für breitere gesellschaftliche Wohlstandsanalysen bietet. Wohlstand kann durch die Linse ‚Arbeitsqualität‘ analysiert und verglichen werden, weil sie, sofern breit genug definiert, einen universellen Prozess an der Schnittstelle von Mensch und sozialer wie natürlicher Umwelt darstellt.

Das Reflexionstool

Anfrage zu beruflicher Nutzung

Du möchtest eine Mitarbeiterbefragung in deinem Unternehmen oder deiner Organisation durchführen? Du arbeitest beruflich mit Menschen an der Verbesserung ihrer Arbeitsqualität, beispielsweise in beratender Funktion, und möchtest unser Instrument mit deinen Klient:innen nutzen? Unser Instrument ist zur Selbstreflexion gedacht und darf Arbeitenden gern als solches empfohlen werden. Um die Rechte Arbeitender zu schützen, gestatten wir die Verwendung des Instruments und der damit produzierten Berichte zu beruflichen Zwecken jedoch nur nach vorheriger Absprache. Schick uns deine Anfrage – wir unterstützen und beraten dich gern bei deinem Vorhaben.

Floating Item
de_DEGerman